Hörbuch-Challenge 2013: hören – genießen – rezensieren

HBCBadge_durchsichtig_ganzkleinDas kann einem Hörbuch-Junkie wie mir ja nur gerade recht kommen: Die liebe Karla von buchkolummne veranstaltet in diesem Jahr erstmals eine Hörbuch-Challenge!

Ich bin ja immer neidisch auf die ganzen Bücher-Challenger. Weil ich so wenig dazu komme, mich hinzusetzen und ein Buch zu lesen, greife ich meist zur Hörbuchversion. Besser beim Rumrennen hören als gar nicht lesen, oder?

Was als Notlösung begonnen hat, ist mittlerweile zur großen Liebe geworden: Hörbücher, so habe ich begriffen, sind nicht minderwertig gegenüber ‚echten‘ Büchern, sondern – ganz im Gegenteil – hohe Kunst! Die Sprecher brauchen Talent, Durchhaltevermögen und das ‚gewisse Etwas‘, um aus einem Hörbuch echtes Kopfkino zu machen. Außerdem helfen englische Hörbücher bestens dabei, meine Sprachkenntnisse auf Trab zu halten!

Zeit also, die Hörbücher aus ihrer ‚zu dumm zum Lesen‘-Klischeekiste rauszuholen und eine Lanze für sie zu brechen! Dafür ist diese Challenge genau das Richtige, und ich bin natürlich mit dabei. Ihr auch?!

Hier sind Karlas Regeln:

1)  jeden Monat ein Hörbuch hören, unabhängig von der Länge oder dem herausgebenden Verlag.
2) dieses Hörbuch rezensieren– entweder auf dem eigenen Blog oder aber bei LovelyBooks, Amazon oder einer anderen Seite bis zum 15. des Folgemonats. Hashtag für die Aktion auf Twitter ist #hbc2013
3) Link zur Rezension bei Karla posten oder per Email an sie schicken: buecherkarla@googlemail.com
4) Wer alle 12 Monate durchhält und bis zum 15.01.2014 12 Hörbücher gehört und rezensiert hat, darf sich vom Argon Verlag ein Hörbuch kostenlos aussuchen!

Ganz genau könnt ihr das hier nachlesen.

Meine Hörbuch-Rezensionen für die Challenge findet ihr unten aufgelistet sowie über die Kategorie ‚Hörbuch-Challenge 2013‘ in der Sidebar.

Danke an Karla für die wunderbare Idee! ❤

Meine Hörbuch Rezensionen:

Januar:

1. WASSERMANNS ZORN von Andreas Winkelmann, gelesen von Simon Jäger

Februar:

2. A PARTIAL HISTORY OF LOST CAUSES (‚Das Leben ist groß‘) von Jennifer duBois, gelesen von Stephen Hoye und Kathe Mazur

März:

3. ME BEFORE YOU (‚Ein ganzes halbes Jahr‘) von Jojo Moyes, gelesen von Jo Hall u.a.

April:

4. BALSAC UND DIE KLEINE CHINESISCHE SCHNEIDERIN von Dai Sijie, gelesen von Edgar M. Böhlke

Mai:

5. INFERNO von Dan Brown, gelesen von Wolfgang Pampel

Juni:

6. THE GOLEM AND THE JINNI von Helene Wecker, gelesen von George Guidall

Juli:

7. THE 5TH WAVE von Rick Yancey, gelesen von Phoebe Strole und Brandon Espinoza

August:

8. BROKEN HOMES von Ben Aaronovitch, gelesen von Kobna Holdbrook-Smith

September:

9. ZORN – WO KEIN LICHT von Stephan Ludwig, gelesen von David Nathan

Oktober:

10. THE BONES OF PARIS von Laurie R. King, gelesen von Jefferson Mays

November:

11. OPFERZEIT von Paul Cleave, gelesen von Martin Keßler

Dezember:

12. SHINING von Stephen King, gelesen von Dietmar Wunder

Bei der Hörbuch-Challenge 2013 sind bisher mit dabei:
Büchernische + FrauHauptsachebunt + Kinder und Bücher + Steffis Bücherkiste + Lokuszeit + Drei Groschen Poesie + Annes Seite + Lesegiraffe + buchstapelweise + Buchblog um die Ecke + Pimis Bücher + Leselady + Gib mir Worte + Sandra Andrea Huber + Glasblümchen + Buchwelten + Filos Bücheruniversum

Advertisements

3 Gedanken zu “Hörbuch-Challenge 2013: hören – genießen – rezensieren

  1. Frau Hauptsachebunt 16. Januar 2013 / 8:21

    Schön, dass Du dabei bist! Aber alles andere hätte mich auch schwer gewundert!
    Liebe Grüsse!
    Frau Hauptsachebunt 🙂

    • papercuts1 16. Januar 2013 / 8:24

      Ja, eigentlich seltsam, dass ich selber noch nicht auf die Idee gekommen bin, oder? 😉

      Ich freue mich so, dass du auch dabei bist und warte gespannt auf dein Startposting und dein ‚Januar-Hörbuch‘!

      Das wird toll! 🙂

      Liebe Grüße,

      papercuts1

Verfass' einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s