Rezension: „A Life In Parts“ von Bryan Cranston

 A Life In Parts von Bryan CranstonTitel: A Life In Parts
Autor: Bryan Cranston
Sprache: Amerikanisch
Format: Hörbuch
Sprecher: Bryan Cranston
Verlag: Simon & Schuster Audio
erschienen:11.10.2016
Länge: 08:53 Std., ungekürzt

Das Hörbuch ist als Dowload bei audible.de erhältlich, und zwar HIER. Es kostet im Flexi-ABo € 9,95 (regulärer Preis € 22,95). Eine Hörprobe findet ihr ebenfalls auf der Produktseite von audible.

Inhaltsangabe:

A poignant, intimate, funny, inspiring memoir – both a coming-of-age story and a meditation on creativity, devotion, and craft – from Bryan Cranston, beloved and acclaimed star of one of history’s most successful TV shows, Breaking Bad.

Zum Hörbuch:

Ich bin ein großer „Breaking Bad“-Fan. Als die Serie lief, verschlang ich sie Folge um Folge und konnte kaum glauben, dass das amerikanische Fernsehen solche ambivalenten, komplexen, sich über die gesamte Breite der Staffeln konsequent weiter entwickelnden Serien überhaupt produzieren konnte. Die Evolution des grenz-depressiven Chemielehrers und Losers Walter White hin zum kaltblütigen Drogenkönig „Heisenberg“ war grandios anzuschauen – auch und ganz entscheidend aufgrund der großartigen Schauspielleistung von Hauptdarsteller Bryan Cranston.

Breaking Bad – und vieles mehr

Mit einer erschütternden Szene aus der Serie, gesehen durch die Augen von Bryan Cranston, fängt diese Autobiografie denn auch an, und sie ist beeindruckend, auch aufgrund der vollen, raumgreifenden Stimme von Cranston, der hier selber liest.
Weiterlesen

Advertisements