Für alle, die von JAMMF nicht genug kriegen: „Virgins“ von Diana Gabaldon

Virgins von Diana GabaldonTitel: Virgins, An Outlander Short
Autor: Diana Gabaldon
Sprache: Englisch
Format: Hörbuch
Sprecher: Allan Scott-Douglas
Verlag: Recorded Books
erschienen: 08.04.2016
Länge: 03:03 Std., ungekürzt

Das Hörbuch ist als Download bei audible.de erhältlich, und zwar HIER. Es kostet im Flexi-Abo € 9,95 (regulärer Preis € 12,95). Eine Hörprobe findet ihr ebenfalls auf der Produktseite von audible.

JAMMF, die Zugabe

Wie bitte? Ihr wisst nicht, wer JAMMF ist? James Alexander Malcom Mackenzie Fraser? Der „King of Men“ aus Diana Gabaldon’s Outlander-Buchreihe? Wenn ihr’s jetzt immer noch nicht wisst, dann ist dieses Hörbuch nichts für euch. Wenn ihr es aber wisst und auch zu denjenigen gehört, die nach Durchlesen der Reihe und/oder Schauen der zugehörigen TV-Serie den prächtigen Schotten sehnsüchtig vermissen, dann ist „Virgins“ genau die richtige Medizin für euch!
Weiterlesen

Advertisements

Mehr als Kilts und Küsse: ein Fangespräch über Outlander


Ihr wisst ja, dass ich seit Juli mit meinen Ohren in den „Outlander“- Hörbüchern von Diana Gabaldon stecke (auf Deutsch heißt die Serie „Highland-Saga“) und mit den Augen derzeit auch in der 3. Staffel der TV-Serie. Die Abenteuer; das historische und medizinische Wissen; die Schauplätze von Schottland bis in die Karibik und nach Amerika; die wundervollen Charaktere – und natürlich die zum Niederknien schöne Liebesgeschichte der beiden Hauptfiguren sind nur ein paar der Punkte, warum die Reihe so süchtig macht.
Schön, wenn man nicht alleine fangirlen muss: Kollegin Silvia vom Audible Magazin ist ebenfalls ein riesiger Claire & Jamie-Fan. Wir haben uns von Fan zu Fan über die Serie unterhalten.
Weiterlesen

Wie ich mit Claire & Jamie die Neue Welt erobere: Drumns Of Autumn (Outlander #4)

Eigentlich wollte ich nach Outlander #3 „Voyager“ erstmal eine Pause einlegen und mir in aller Ruhe die anstehende 3. TV-Staffel ansehen. Aber auch wenn Geduld eine Tugend ist – nicht bei mir, und so griff ich noch am selben Tag zu Buch 4 der Reihe: „Drums of Autumn“ (auf Deutsch: „Der Ruf der Trommel“).

 

Worum geht es in „Drums of Autumn“?

Drums of Autumn von Diana GabaldonWaren Claire und Jamie am Ende von Buch 3 in Amerika angekommen, so verbringen sie Buch 4 damit, sich dort ein neues Leben aufzubauen – nicht einfach in der Wildnis der frühen Siedlerzeit, wo Indianer, wilde Tiere und harte Winter nur zu einigen der Gefahren gehören, mit denen sie konfrontiert werden. Währenddessen macht Claire’s Tochter Brianna in den 60er Jahren eine Entdeckung, die ihr klar macht: Sie muss ihre Mutter finden. Auf Brianna’s Fersen: Roger Wakefield, der mehr als nur Gefallen an ihr gefunden hat.

Weiterlesen

Wie ich mit Claire und Jamie zusammen alt werde: Outlander #3 – „Voyager“

Nachdem ich mich vor knapp einem Monat kopfüber in die „Outlander“-Saga gestürzt habe, gab es bisher noch keinen Grund, aus den Highlands wieder in die Wahre Welt zurückzukehren. Zu schön ist es da, bei Claire und Jamie Fraser. So habe ich mich durch die zwei TV-Staffeln und die zugehörigen Bücher gepflügt, um dann mit meinem Lieblingsrotschopf und seiner Sassenach in unbekanntes Terrain aufzubrechen: zu Buch #3, „Voyager“ (auf Deutsch: „Ferne Ufer“) gibt es noch keine TV-Staffel (die gibt’s ab 10. September zu sehen, zumindest für die Glücklichen, die Starz oder RTL Passion abonniert haben). Als ich mich an das 42-stündige englische Hörbuch bzw. das 870-seitige eBook mache (ich switche, je nach Situation, hin und her), muss ich mich also auf mein eigenes Kopfkino verlassen.

englischer Trailer zu Staffel 3 von „Outlander“
Weiterlesen

Schmachtend in den Highlands -„Outlander“ von Diana Gabaldon

Aye. Es ist passiert. Ich bin der „Outlander“-Serie verfallen. Und das gilt für die TV-Serie sowie für die Bücher und (englischen) Hörbücher. Ich, die ich mich doch immer über romantischen Kitsch und sogenannte „Frauenliteratur“ erhaben fühle. Ausgerechnet ich, mit meinem Hang zu eher düsterer Literatur und meiner geheimen Vorliebe für Zombies. Und jetzt „Outlander“. Wie konnte das passieren?!
Weiterlesen